facebook facebook share

Hof Grüneberg eröffnet!

 

Am 17. Mai 2007 war es so weit...

Endlich!! Nach einem knappen Jahr der Aufbauarbeit hat unser Hof Grüneberg seine offizielle Eröffnung gefeiert. Der erste Spatenstich war am 2. Juni 2006. An diesem Tag fuhr ich mit Manni, unserem Mitarbeiter der ersten Stunde, in den Globus Baumarkt nach Germendorf. Wir fuhren mit meinem alten BMW-Cabrio offen zurück, der jetzt einiges Werkzeug und die ersten Baumaterialien transportieren durfte - u.a. natürlich auch den Spaten, ohne den schließlich der erste Spatenstich nicht stattfinden kann. Inzwischen ist einiges geschafft. Wir haben das Wohnhaus komplett saniert und im Erdgeschoss unsere beiden schönen rollstuhlgerechten Öffnet internen Link im aktuellen FensterFerienwohnungen ausgebaut. Wir selbst wohnen seit Ende September 2006 im Dachgeschoß. Der Hof wurde komplett entrümpelt, die Außenanlagen hergerichtet, Wege barrierefrei gepflastert und Ställe für unsere Tiere ausgebaut. Seit November 2006 entstand dann auf dem hinteren Teil unseres Grundstücks die Reithalle mit Boxen und der Reitplatz wurde angelegt.

Genug Grund also zu feiern!

Zwischen 600 und 700 Menschen haben uns am 19. Mai zu unserer Eröffnung bei strahlendem Sonnenschein besucht. Das hat uns sehr gefreut, und wir haben mit unseren Gästen bis morgens um drei kräftig gefeiert. Die Stimmung war klasse und das Programm kam bei den Besuchern gut an. Wir möchten uns bei allen Helfern aus Grüneberg und Umgebung, aus Sachsen und sogar aus Berlin ;-) bedanken - ohne Euch wäre dies Fest nicht möglich gewesen!!

Im folgenden eine kleine Fotogalerie mit Eindrücken von unserem Eröffnungsfest.

Anklicken vergrößert die folgenden Bilder und startet Slideshow!

Viele Grüneberger Nachbarn und Freunde hatten unser Kuchenbuffet reichhaltig bestückt. Hier sieht man die Schlange zum Buffet, das in unserer Scheune aufgebaut war. Die Gäste nutzten den Aufsteller mit Fotos und Prospekten, um sich über die Ferienwohnungen und die anderen Angebote zu informieren.
Hier sehen wir Rasmus als Löwe. Carolin und Jule haben sich den ganzen Nachmittag als echte Kinderschmink-Künstlerinnen betätigt. Die Kleinen waren begeistert!
Hier ein Sprung bei unserem Spasstunier - wer den Parcours erfolgreich bewältigt hatte, durfte ohne Pferd ein Schubkarre mit Bierfass über einige Hindernisse lenken, eine echte Herausforderung... Zur Belohnung gab es für alle Teilnehmer einen Preis!
Onkel Rudi aus Königstein voll in Fahrt. Kein Wunder, wenn DJ Jackson aus Mildenberg der Menge unablässig einheizt!
Unser Prinz konnte sich an diesem Tag vor den vielen Streicheleinheiten kaum retten. Er geniesst es sichtlich!
Und das Kinderreiten durfte natürlich nicht fehlen. hier sieht man Ulli, die Lithvin führt und im Hintergrund Pedro mit Lilly. Unzählige Runden wurden gedreht...
Und dann traten noch die Snoop Girls auf, eine ambitionierte Tanztruppe aus Nordberlin. Sie machten den Reitplatz zur Bühne und boten zu den Klängen von "Man-Eater" eine tolle Performance.
 

                                                   Zum Vergrößern und Starten der Slideshow auf ein Bild klicken

 

Und die Presse war auch fleißig - hier einige Artikel zur Hoferöffnung:
 

Leitet Herunterladen der Datei einArtikel MAZ 12.5.2007

Leitet Herunterladen der Datei einArtikel Gransee Zeitung 18.5.2007

Leitet Herunterladen der Datei einArtikel Gransee Zeitung 21.5.2007

Leitet Herunterladen der Datei einArtikel MAZ 21.5.2007

Leitet Herunterladen der Datei einArtikel Gransee Zeitung 22.5.2007

Leitet Herunterladen der Datei einArtikel Maerker 26.5. 2007

Leitet Herunterladen der Datei einArtikel Wochenspiegel 30.5.2007

zum Seitenanfang